über uns



  1. Wir wollen unsere Aufgaben selbständig und eigenverantwortlich lösen können. Die MitarbeiterInnen arbeiten in ziel- und prozessorientierten Teams. Die Ergebnisse werden überprüft.

  2. Wir verständigen einfach, offen und ehrlich mit unseren Mitarbeitern.

  3. Wir wissen, dass wir nur mit motivierten, kooperativen und qualifizierten MitarbeiterInnen unsere Ziele verwirklichen können.

  4. Durch anspruchsvolle, sinngebende Aufgaben sowie durch systematische Aus-, Weiter- und Fortbildung wollen wir die Leistungsfähigkeit fördern.

  5. Wir wollen auf Sicherheit, Geborgenheit und Freiheit achten.

 

Unter Sicherheit verstehen wir:

  • Zuverlässigkeit; wir sind ein Partner für unsere MitarbeiterInnen und geben ihnen dadurch ein Gefühl der menschlichen und sozialen Sicherheit

 

Unter Geborgenheit verstehen wir:

  • Ein Klima der gegenseitigen Wertschätzung, in dem Energie für die Institution freigesetzt wird.
  • Ein Klima des Vertrauens als Grundlage für eine stabile Zusammenarbeit.

 

Unter Freiheit verstehen wir:

  • Flexibilität und Tempo als als Grundeinstellung in allen unseren Aktionen.
  • Neuerungen als Herausforderungen in einer freien Atmosphäre
  • Sinnvermittlung, die über betriebswirtschaftliche Werte hinausgeht.
  • Produktivität durch Harmonie, Freude und Anerkennung sowie die aktive Bereitschaft, Konflikte zu lösen.
  • Risikobereitschaft; Grenzen sprengen durch Kreativität. Mut zeigen, ausgefallene Ziele zu realisieren.

Freuen sich auf Ihren Anruf:

Monika Ammeter & Andreas Möri



jahresberichte zum download

Download
Jahresbericht 2016
Jahresbericht 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.5 MB

Geschlossene Wochenenden zum download

Download
2017
Geschlossene WE 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 78.1 KB
Download
2016
Geschlossene WE 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 198.2 KB

Jahresplanung 2016

Download
Jahresplanung 2016
Jahresplanung 2016 Kita Kinderhaus d-f.p
Adobe Acrobat Dokument 80.7 KB

Jahresplanung 2017

Download
Jahresplanung 2017 Kita Kinderhaus d-f.p
Adobe Acrobat Dokument 125.4 KB