Intake


Auf Grund der sehr unterschiedlichen Ausgangskonstellationen und Bedürfnissen des Familien- und HelferInnen-Systems, bietet und führt das Kinderhaus Stern im Ried bei einer Anfrage ein Intakeverfahren durch, dies in Zusammenarbeit mit den einweisenden Fachkräften. Um zielgerichtete passende Angebote bieten zu können, müssen wichtige Themen besprochen sowie der aktuelle Bedarf an Hilfestellungen erfasst werden. Ein wichtiger Prozess beim Intake ist es, gemeinsame Arbeitsziele zu definieren, einen Boden der Zusammenarbeit zu erarbeiten und den Auftrag an die Betreuung abzustecken. Ebenso gilt es Grenzen des Möglichen zu benennen oder zwischen den Bedürfnissen der erziehungsverantwortlichen Personen, der ZuweiserInnen und der Kinder zu unterscheiden.