Parenting – Eltern-Kind-Arbeit


Diese Dienstleistung bietet die Begleitung von Müttern und oder Vätern bei (teil-)stationärer Platzierung ihrer Neugeborenen oder Kleinkinder. Nach der Bedarfsdiagnostik und dem Erfassen des Entwicklungsbedarfs wird ein Vorgehen und Programm ausgearbeitet, indem die einzelnen Interventionen geplant und deren Umsetzung mit den Eltern besprochen werden. Regelmässige Evaluation sollen die Zielerreichung und Entwicklung sichern. Übergeordnetes Ziel der Dienstleistung besteht darin, den Erziehungsverantwortlichen grundlegende Fähigkeiten und Fertigkeiten für die erfolgreiche Bewältigung des Familienalltages zu vermitteln. Im Sinne einer 'Hilfe zur Selbsthilfe' werden die Lösungsstrategien mit den beteiligten Familienmitgliedern gemeinsam bedürfnisorientiert erarbeitet und erprobt.